Unsere aktuellen Ausstellungen – analog und digital

Ab dem 7. Mai ist das Museum wieder für Besucher geöffnet!
Hier erreichen Sie ausgewählte Inhalte unserer Ausstellungen aber auch weiterhin digital:

Wenn Sie mehr über die einhundertjährige Geschichte des Bökelbergs erfahren wollen, klicken Sie hier.
Die Laufzeit der Sonderausstellung ist bis 11.10.2020 verlängert.

Unsere erste rein digitale Ausstellung finden Sie ab dem 15. Mai 2020 hier!
Die Ausstellung „Von Dürer bis Rilke – Die Grafische Sammlung des Museums Schloss Rheydt“ präsentiert das Herzstück des Museumsbestandes – die hervorragende grafische Sammlung.
Der Katalog erscheint im Michael Imhof Verlag.
Mehr erfahren Sie hier.

Das zentrale Element der Kabinettausstellung „75 Jahre Kriegsende – Kulturelle Neubelebung einer Trümmerstadt“ ist ein eigens erstellter Film. In der Ausstellung erwartet Sie darüber hinaus eine kleine Präsentation von Archivalien, Fotos und Exponaten zur Nachkriegszeit.
Die Laufzeit der Kabinettausstellung ist bis 6.9.2020 verlängert.