Museumspädagog:innen gesucht!

Das Städtische Museum Schloss Rheydt verfügt über ein buntes und vielfältiges pädagogisches Programm für Groß und Klein, Jung und Alt.

Ganz „klassisch“ führen wir mit unterschiedlichen Schwerpunkten in diversen Sprachen durch das Schloss und das Gelände, das Museum und das TextilTechnikum sowie die Sonderausstellungen. Wir bieten zudem auch thematische Kindergeburtstage (z. B. Rittergeburtstage, Töpfern oder Gespensterjagd), Ferienfreizeiten und -kurse, aber auch künstlerische Workshops im Bereich Töpfern, Malerei und Basteln an. Auch ein spezielles Angebot für Besuchergruppen mit Demenzerkrankten ist hier möglich.

In jüngster Zeit hat sich mit dem sogenannten „Museumscurriculum“ ein ständiges Angebot für Mönchengladbacher Grundschulen entwickelt, welches durch das Bildungsbüro der Stadt betreut wird und toll angenommen wird. Sowohl 2., als auch 4. Klassen gehören zu unseren regelmäßigen Gästen.

Wir suchen Sie/Wir suchen Dich als neue Museumspädagog:innen auf Honorarbasis!

Haben Sie/Hast Du

  • pädagogische oder didaktische Fähigkeiten?
  • Interesse an der Vermittlung kulturgeschichtlicher Themen?
  • Spaß im Umgang mit unterschiedlichen Kinder- und Erwachsenengruppen?
  • vielleicht ein kulturwissenschaftliches Studium absolviert oder sind/bist noch dabei?
  • Talent im Umgang mit Farben oder Ton?

    Sind Sie/Bist Du zeitlich flexibel und auf einige Fragen lautete die Antwort ja?

    ….dann nehmen Sie/nimm Kontakt auf!

    Gerne anrufen unter Tel. 02166/ 92890-15
    oder eine Nachricht an die E-Mail: info@schlossrheydt.de